Helbraer Heimatverein e.V.

Das im Mansfelder Land gelegene, dem Landkreis Mansfeld-Südharz zugeordnete Dorf Helbra, ist geprägt durch eine über 850-jährige Geschichte im Zentrum Mitteldeutschlands und bietet ein überaus weites Betätigungsfeld für unseren sich der Erforschung und Dokumentation der Heimatgeschichte verpflichtet fühlenden Verein.

Auf den folgenden Internetseiten möchten wir Ihnen interessante Informationen über unser Dorf, seine Entwicklung und die politischen wie auch wirtschaftlichen Abläufe der Lebensbedingungen der vielen hier beheimateten Menschen-generationen zugänglich machen und Einblicke in unsere Vereinstätigkeit bieten.


(Text als Zitat des Helbraer Heimatverein e.V.)

Siehe Webseite Helbra erleben https://www.helbraerleben.de/.

Der Deutsche Kaiser Wilhelm II. und das Mansfelder Land

Das Kupferabbaugebiet im Mansfelder Land hat eine enge Verbindung zum Deutschen Kaiserhaus. Viel wurde darüber geschrieben, aber ist all das was die moderne Geschichtssschreibung berichtet, wirklich wahr. Oder ergeben sich daraus neue Fragen, die beantwortet werden müssten.

Informieren Sie sich aus unterschiedlichen Quellen:


Das Brandenburg-Preussen-Museum
Dt. Schutzgebiete - Kaiser Wilhelm II.
700-jähriges Jubiläum des Mansfelder Kupferschieferbergbaues
Hymne: Heil dir im Siegerkranz (Hymne des Deutsches Kaiserreiches)

Heimatverein Volkstedt e.V.

"Auf unseren Internetseiten möchten wir Ihnen uns und unsere Betätigungsfelder vorstellen. Zu den Aktivitäten des Vereins gehören:

  • Schaubacken in unserer historischen Landbäckerei
  • Sammlung und Ausstellung von Zeugnissen des Bäckerhandwerks und der Bäckereigeschichte in der Ausstellung "Vom Korn zum Brot"
  • Einrichtung und Betreuung einer historischen Wohnung
  • Veröffentlichungen zur Volkstedter Heimatgeschichte
  • Erstellung und Veröffentlichung von Jahreskalendern
  • Natur- und heimatkundliche Wanderungen
  • Tanzen und Singen im Gospelstil ('Die Schwarzen Schwestern')"
(Text als Zitat vom Heimatverein Volkstedt e.V.)

Siehe offizielle Webseite Heimatverein Volkstedt e.V. http://www.heimatverein-volkstedt.de.

Das Orts- und Ordensmuseum Helfta - Einer Vision auf der Spur

Gastartikel von Hans Herrmann (Sohn des J. Herrmann Helfta)

Sehr geehrte Mitbürger, liebe Heimatfreunde und an der Geschichte, dem Brauchtum sowie an der Naturkunde des Mansfelder Landes Interessierte,

Helfta hat eine selbst von Einheimischen unterschätzte und mit vielen wichtigen Ereignissen von nationalem Rang durchsetzte Geschichte. Die unterschiedlichen, oft gegensätzlichen Interessen an Helfta, schon ab der Auflösung des thüringischen Königshofes im 6. Jahrhundert, haben ein klares Bild zum Thema nie wirklich zustande kommen lassen. [...]

Um das zu ändern, wurde von Joachim Herrmann (Helfta) neben der Schaffung des Orts- und Ordensmuseums, ein Archiv angedacht, das jetzt von mir, seinem Sohn, nach seiner schweren Erkrankung und in Weiterführung seiner Arbeit, auf und ausgebaut wurde. Eine Funktionsfähigkeit dieses Museumsarchivs ist seit Mitte 2009 gegeben.

Gründung der Kaiserpfalz Helfta, J. Herrmann, Helfta, Öl, 2003, unvollendet


Vollständiger Artikel...

Videos aus allen Rubriken

Sehen Sie hier eine kleine Anzahl freigegebener Videos. Weitere Videos finden Sie auf Youtube im Kanal 'HAMMANNIO'.
HV-EK-EN-3
Die Stadtline 1 - Eisleben Plan - Eisleben Friedhof, D.Hammann, 2023